Care by Volvo: Schnelle, flexible Mobilität mit dem Volvo Auto-Abo. Jetzt abonnieren!
Care by Volvo: Schnelle, flexible Mobilität mit dem Volvo Auto-Abo. Jetzt abonnieren!
Von: Christian Jansen
Letztes Update 1.06.2022 Lesezeit 2:07 Min.

Infos zu Wihop

Das Kölner Unternehmen Wihop bietet Fahrzeuge verschiedener Marken als Auto-Abo an. Momentan hast du die Wahl zwischen Mercedes-Benz, Dacia, Hyundai, Tesla und Volvo.

Über den Anbieter kannst du ein Fahrzeug für einen monatlichen Festpreis abonnieren und musst außer Tank- und Betriebskosten keine weiteren Kosten schultern.

So funktioniert Wihop

Du kannst dir auf der Website von Wihop das von dir gewünschte Auto aussuchen. Die Fahrzeuge sind übersichtlich aufgelistet und du kannst hier sowohl nach Marken filtern als auch verschiedene Sortierungen verwenden. Auf der Produktdetailseite des Fahrzeugs siehst du dann ab wann und wo es verfügbar ist.

Wenn du dich für dein Wunschauto entschieden hast, kannst du das Auto-Abo personalisieren.

Zunächst wählst du deine bevorzugte Mindestvertragslaufzeit aus. Hier kannst du dich zwischen sechs und zwölf Monaten entscheiden. Danach legst du dich auf ein Kilometerpaket fest. Die Optionen hier sind 750, 1.000 oder 1.250 Kilometer im Monat, wobei die Pakete bei Bedarf auch individuell angepasst werden können. Im Anschluss gibst du deine persönlichen Daten an.

Wihop führt sowohl ein Legalisierungsverfahren zur Identifizierung als auch eine Bonitätsprüfung durch. Wenn diese beiden Vorgänge erfolgreich waren, erhältst du deine endgültige Buchungsbestätigung und kannst das Auto an einem vereinbarten Übergabeort abholen, wenn es bereit ist.

Möchtest du, dass das Fahrzeug zu dir nach Hause geliefert wird, ist das gegen einen Aufpreis möglich.

Kosten

Da Wihop Fahrzeuge verschiedener Marken anbietet, unterscheiden sich auch die Kosten stark. Momentan liegt das günstigste Auto-Abo bei 259 Euro im Monat für einen Dacia Spring und das teuerste bei 899 Euro monatlich für einen Tesla Model 3 Performance.

Egal, für welches Model du dich entscheidest, die folgenden Kosten sind immer in der monatlichen Rate enthalten:

  • Kosten für Wartungs- und Verschleißreparaturen sowie Inspektion gemäß den Service- und Inspektionsvorgaben des Herstellers
  • Kosten für den Reifenwechsel und die ganzjährige Bereifung durch wintertaugliche Allwetterreifen
  • Kfz-Steuer
  • Rundfunkgebühren
  • Voll-, Teil- und Haftpflichtversicherung
  • Zulassungskosten
  • Kosten für die Hauptuntersuchung

Für dein Auto-Abo bei Wihop musst du also nur noch mit den Tank- bzw. Ladekosten rechnen sowie die Kosten für Betriebsflüssigkeiten aller Art, Nutzungsgebühren wie Maut, eventuelle Bußgelder sowie die Reinigung und Pflege des Fahrzeugs tragen.

Du darfst monatlich so viele Kilometer fahren, wie du bei der Buchung ausgewählt bzw. vereinbart hast. Für jeden zusätzlichen Kilometer zahlst du 0,20 Euro.

Kündigungsfrist

Wenn du ein Fahrzeug bei Wihop buchst, kannst du deine Mindestvertragslaufzeit selbst wählen. Diese beträgt dann entweder sechs oder zwölf Monate.

Das Auto-Abo läuft immer nur für die gebuchte Laufzeit. Es wird nicht automatisch verlängert. Ebenfalls ist eine vorzeitige Kündigung nicht möglich.

Besonderheiten bei Wihop

Bei Wihop suchst du dir auf der Website nicht nur eine Marke oder Fahrzeugklasse aus, sondern exakt das Model, das du dann auch bekommst.

Mit Aufpreis hast du die Möglichkeit, dir dein Wunschauto zu dir nach Hause oder zu einem anderen von dir gewählten Ort liefern zu lassen.

Social Media

Wihop ist bisher in den sozialen Medien nicht vertreten.

Fazit zu Wihop

Die Auswahl an Marken bei Wihop ist zwar nicht groß, umfasst jedoch Autos in verschiedenen Kategorien und bietet daher sicherlich für viele Geschmäcker etwas passendes.

Mit Preisen von 259 bis 899 Euro monatlich bewegt sich Wihop im üblichen Rahmen der Preisgestaltung. Auch die Kilometerpakete und die Mindestvertragslaufzeit sind mit denen anderer Anbieter vergleichbar.

Wer also gerne ein Auto-Abo ausprobieren möchte und nicht auf eine bestimmte Marke festgelegt ist, der kann sich bei Wihop umsehen.

zum Vergleich Tipp: Care by Volvo Tipp: Care by Volvo