Wunschauto im flexiblen Abo: ViveLaCar
Wunschauto im flexiblen Abo: ViveLaCar

Infos zu like2drive

Das Unternehmen like2drive rund um Geschäftsführer und Co-Founder Niels Reimann bietet eine Alternative zum herkömmlichen Kfz-Leasing. Im Unterschied zum herkömmlichen Leasing ist die monatliche Rate bei like2drive jedoch inklusive Kfz-Vollkasko, Haftpflicht, Steuer, Werksfracht, Zulassung und Wartung. Dein like2drive-Auto erhältst du jeweils für einen festen Zeitraum von sechs oder 12 Monaten. Zusätzlich sind ausgewählte Fahrzeuge auch mit Sonderlaufzeiten zwischen 3 und 12 Monaten erhältlich. Anschließend kannst du bei der Rückgabe deines Autos direkt ein Folgefahrzeug wieder mitnehmen. Im Angebot sind viele Marken wie u.a.: Kia, Renault, VW, Ford, Opel, Mercedes, Audi, BMW, Seat, Citroen, Peugeot, Volvo und Jeep.

So funktioniert like2drive

Das passende Fahrzeug bei like2drive suchst du dir direkt im Onlineshop aus. Bei Fragen dazu kontaktierst du den Kundenservice. Wenn deine Wahl schon fest ist, kannst du den Wagen in den Warenkorb legen und sofort buchen. Dazu gibst du deine persönlichen Daten ein, inklusive Einkommensverhältnisse, und stimmst der Bonitätsprüfung zu. Es folgt eine Online-Identitätsprüfung. Ist all dies geschafft (innerhalb von 5 Minuten, sagt like2drive), schickst du deine Buchung ab. Like2drive prüft dann deine Bonität und schickt dir bei positivem Bescheid die Vertragsunterlagen zum Abo zu. Als letztes wird noch die Übergabe des Wagens koordiniert – holst du ihn ab oder lässt du ihn dir liefern? Bei like2drive musst du mindestens 21 Jahre alt sein, um ein Auto zu leasen. Dieses Mindestalter gilt auch andere Fahrer, die zudem mit dir verwandt sein müssen (Eltern, Kinder) bzw. als Partner in einem gemeinsamen Haushalt leben.

Ein Beispiel der like2drive Fahrzeugauswahl | Bild: Screenshot like2drive

Ein Beispiel der like2drive Fahrzeugauswahl | Bild: Screenshot like2drive

Kosten

Like2drive ist äußerst konkurrenzfähig, wenn es um die Kosten für ein Auto-Abo geht. So bekommst du hier bereits für 199 € monatlich einen Wagen (z. B. Kia Piaccanto). Nach oben hin liegt die Grenze momentan bei 1149 € (Porsche Boxter T). Das Kfz erhältst du in der Regel mit einem Kilometerleasing von 7.500 km oder 10.000 km für ein halbes Jahr und von 15.000 km oder 20.000 km für ein gesamtes Jahr. Mehrkilometer bis 2.500 km kosten 15 Cent pro Kilometer und ab 2.500 km kostet jeder Mehrkilometer 25 Cent. Die Anzahl der Freikilometer kann nicht erhöht werden. Alle Preise sind Inklusivpreise, umfassen also auch Steuern, Versicherung etc.. Bei der Kasko fällt eine Selbstbeteiligung an: 300 € bzw. 750 € (TK bzw. VK). Die Abholung der Fahrzeuge ist immer kostenfrei und kann an einem der 5 Standorte deutschlandweit erfolgen. Die Lieferung vor die Haustüre kostet 249 €. Sonst jedoch fallen keine weiteren einmaligen Kosten an (z. B. eine Startgebühr für Neukunden) wie bei einigen anderen Auto-Abos.

Der Bestellprozess umfasst lediglich 3 Schritte und dauert nur wenige Minuten | Bild: Screenshot like2drive

Der Bestellprozess umfasst lediglich 3 Schritte und dauert nur wenige Minuten | Bild: Screenshot like2drive

Kündigungsfrist

Eine Kündigungsfrist in dem Sinne gibt es bei like2drive nicht. Denn du schließt einen Vertrag über 6 oder 12 Monate ab und dieser läuft einfach aus. Like2drive kontaktiert dich rechtzeitig vor Ablauf, um dir ein Angebot für ein Folgefahrzeug zu machen.

Besonderheiten bei like2drive

Like2drive gibt es, wie andere Auto-Abos, auch für Geschäftskunden.
Like2drive bietet jedoch noch einiges mehr für dein Unternehmen als nur einfach einen Wagen. Die Business-Fahrzeuge bei like2drive sind alle gehobener Top-Ausstattung. Damit einhergehend übernimmt like2drive auch gern die komplette Betreuung des Kfz, von Strafmandaten zur Schadenabwicklung, und nimmt dir so eine Menge mögliche Verwaltungsarbeit ab.

Dieses Geschäftsangebot können sowohl Freiberufler, Körperschaften als auch Gewerbetreibende wahrnehmen.

Weitere Besonderheiten sind:

  • Komplett digital, keine Unterschrift oder Versand von postalischen Unterlagen nötig
  • Automatisierte Bonitätsprüfung
  • Sechs und 12 Monats-Abos im Angebot
  • Flexible Laufleistungskombinationen möglich, je nach Fahrzeug
  • Filter, Merklisten, Kundenkonto

Video zu like2drive

Social Media

In den Social Media ist like2drive auf Facebook, Instagram und YouTube zu finden. Auf den ersten beiden Kanälen gibt es vornehmlich Infos zu verfügbaren Wagen, per Video auch mal ein ungewöhnliches Unternehmensporträt.

Fazit zu like2drive

Like2drive punktet mit einigen Extras, so dem umfassenden Service für Geschäftskunden. Und auch die Preise können sich sehen lassen: Ab 199 € monatlich bist du dabei. Das ist im Vergleich mit den Wettbewerbern sehr günstig. Die Auswahl ist umfangreich und umfasst die gängigsten Modelle. Ebenfalls positiv ist uns aufgefallen: Es fallen keine Startgebühren für die Nutzung des Abos an, wie das bei manch anderem Anbieter der Fall ist.

like2drive besuchen

like2drive Erfahrungen

4.5
4.5 von 5 Sternen
19 Bewertungen
4.5 von 5 Sternen
3.6
3.6 von 5 Sternen
5 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
3.6 von 5 Sternen
5 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
4.5
4.5 von 5 Sternen
13 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
4.5 von 5 Sternen
13 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
4.8
4.8 von 5 Sternen
16 Bewertungen 2019
4.8 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Auf den Ersten Blick (für Neukunden) wirkt die Seite schön gestaltet und lockt mit sehr guten Angeboten. Sobald man den Vertrag abgeschlossen hat ist man dem Anbieter like2drive leider egal. Die Webseite ist sehr unübersichtlich und versteckt den login, mit dem man zudem sehr wenig Informationen bekommt. Das Unternehmen informiert nicht über den Zustand der Autoauslieferung, man muss selber regelmäßig anrufen um zu erfahren, dass der Liefertermin wieder mal verschoben wurde. Auch informiert das Unternehmen nicht darüber, wenn das Auto verfügbar ist, hierfür muss man wiederum selber nachfragen. Wichtig ist, dass die Autohäuser wenig mit Like2Drive zu tun haben, es wird also kein Kontakt hergestellt sondern man muss selber aus einer zugesendeten PDF alle Infos zusammensuchen und dann selber noch bei dem Autohaus anrufen. Hätte ich gewusst was für eine Servicewüste like2drive ist hätte ich lieber bei einem kompetententeren Unternehmen etwas mehr bezahlt. - von Tim Rasim | 7.05.2020
  2. Erstes Auto, welches ich über Like2Drive geordert habe, war ein Seat Leon ST FR 1.5 TSI in der Farbe grau. Habe das Fahrzeug Anfang März in Köln abholen dürfen. Bestellung über die Internetseite lief reibungslos, Abholung war wunderbar einfach. Das Kfz hatte bei Abholung 11 km auf der Uhr. Das zweite Auto (BMW 320i Touring Sport Line) wurde dann über das DBB-AutoAbo (Schwestermarke von Fleetpool und L2D) geordert. Anfangs wurde ein Fahrzeug über CONQAR (auch Fleetpool-Ableger) gebucht, welches aber durch den Kundendienst geändert wurden konnte. Durch den Kundendienst wurde die Abgabe des Seat und die Abholung des BMW so geplant, dass alles im April am Standort Neuseddin nacheinander erfolgen konnte. Ich bin wirklich sehr zufrieden und freue mich auf die kommenden Monate. Kleine Anmerkung: Bei L2D gibt es nun Kilometerpakete von 6 bis 12 Monaten mit verschiedenen km-Laufleistungen, angefangen bei 6 Monaten mit 7500 bei einem Peugeot bis zu den Standardmodellen 6 Monate bei 15000 - 20000 km sowie 12 Monate bei 20000 km. - von Luca C. | 14.04.2020
  3. Sehr Sehr schade, dass sich der Kundendienst als sehr unflexibel zeigt. Angeblich wurde ich informiert, dass ich mit mindestens 7 Tagen Vorlaufzeit einen Termin zur Abholung vereinbaren müsse (wurde nicht informiert) und es war leider keinerlei Kompromissbereitschaft bei dem Auslieferungs-Lager CAT Automobillogistik GmbH vorhanden, noch bei der Hotline von like2drive direkt, einem entgegenzukommen um evt. doch noch einen Termin früher zu finden. Kommunikatoinsfehler können passieren, aber ein guter Service sieht für mich anders aus. Schade eig. dachte diese Langzeitmiete könnte interessant sein... - von Christoph | 9.03.2020
  4. Alles in allem ok, die Fahrzeuge sind aktuell, mit sehr guter Ausstattung .Nur gestaltet sich für Bestandskunden die Bestellung des Folgefahrzeugs als etwas schwierig. Der Abgleich : Rückgabe und Entgegennehmen klappt nicht flüssig. Auch sollten mal Gutschriften und Bonuse für Bestandskunden eingeführt werden, in Form von besonderen Angeboten oder vergleichbar. Aber in allem eine Gute Alternative. - von Daniel | 5.03.2020
  5. Das Preis-Leistungs-Verhältnis begeistert mich immer wieder. Ich war anfangs noch etwas skeptisch, ob es wirklich keinen Haken gibt. Habe jetzt das zweite Auto von like2drive und bin super happy. Das Konzept Auto-Abo hat mich wirklich überzeugt. - von Nina | 11.12.2019
  6. Zuerst auf der IAA in Frankfurt und dann in Essen nochmal besser kennenlernen dürfen. Klasse Team und klasse Produkt :-) Leon FR ist gebucht! Bis dahin ist der Gebrauchte auch weg. - von RP | 2.12.2019
  7. Autobild und die guten Bewertungen hier haben mich dann doch dazu gebracht zu buchen.. Vor 3 Monaten für in 3 Monaten. Auto gestern abgeholt - Jeep Compass - nagelneu- gute Ausstattung - Top! :-) - von Azlan | 22.11.2019
  8. Sehr kompetente und freundliche Bearbeitung sowohl per Mail als auch am Telefon. Preislich weitaus attraktiver als andere Anbieter. Auslieferung und Übernahme verliefen easy und problemlos. Immer wieder gerne! - von N. | 21.11.2019
  9. Toller Service und Abwicklung! Im Vergleich zu so manchen Autovermieter / anderen Anbietern wird man hier bevorzugt behandelt und auch bei der Fahrzeugrückgabe nicht aufs Korn genommen. Schon beim 2ten Neufahrzeug und vollauf zufrieden. - von Hase | 19.11.2019
  10. Mega praktisch, wenn man einfach nur ein Fahrzeug haben will, um von A nach B zu kommen, ohne sich um das ganze Drumherum kümmern zu müssen. Dazu nette Betreuung, ich fühle mich gut aufgehoben. - von Nina | 19.11.2019
  11. Hat alles super geklappt. Problemlos! Bin total zufrieden! - von Burkhardt | 23.09.2019
  12. Es sind alle bei like 2 drive professionell und es hat alles super geklappt.Ich kann es nur weiterenempfehlen - von Claußing | 12.09.2019
  13. Holen am 10.09.19 unser Folgefahrzeug ab. Auch wenn ab und zu etwas schief gegangen ist, hat sich Like2Drive immer bemüht alles wieder in Ordnung zu bringen was auch gelang. Ich persönlich empfehle Like2Drive immernoch mit gutem Gewissen allen meinen Freunden ... Freue mich auf das neue Auto ... - von Helmut Sp. | 4.09.2019
  14. Eine super Idee, smarte Online-Selbstauskunft und Top-Kundenservice. Ich kann nur das Allerbeste über like2drive sagen. Und dann noch ohne Startgebühr, die andere Anbieter fordern. Leider hat sich zwischenzeitlich meine Situation geändert und das Auto wird nicht mehr benötigt, aber der Kundenservice hat alles gegeben. Sollte ich ein Auto benötigen, dann nur mit like2drive! - von Gerda | 22.07.2019
  15. neben super Konditionen habe ich eine sehr persönliche und professionelle Betreuung erfahren dürfen. Leider hat der ganze Prozess aufgrund von Lieferschwierigkeiten etwas länger gedauert als geplant. Das hat aber like2drive genauso überrascht wie mich. Es wurde sehr kunden nah und professionell gelöst. Für mich eine klare Empfehlung. - von mela | 23.05.2019
  16. Autos auszusuchen ist kein Problem, auch die Selbstauskunft im Bestellverlauf ist schnell gemacht. Allerdings scheint der Erfolg den Support zu überrollen. Ich warte jetzt bereits seit zwei Wochen auf eine Rückmeldung. Am Telefon wurde mir die längere Wartezeit auch so bestätigt. Also weiter warten. Hier erwarte ich jedoch kürzere Zeiten. - von Schalow | 5.05.2019
  17. Sehr persönliche Betreuung von Anfang an. Zudem Preise wie man sie nirgendswo anders bekommt. Echt erstaunlich das man mit den gleichen Leuten chattet mit denen man auch telefoniert und Emails schreibt. Das sorgt für Transparenz und Vertrauen. Apropo Transparenz: Die ist hier auch voll gegeben. ich weiß genau was mich ein Jahr Mobilität kostet. Tankkosten kann ich mir gerade noch selber dazukalkulieren. :-) Klare Empfehlung.. - von Tim | 27.03.2019
  18. Von Begin an super professionell. Nach meiner Anfrage sofort umfangreiche Beratung und per E-Mail nochmals zusammengefasst. Preis-Leistung ist sehr gut. Bin dabei! - von Schäfer | 28.02.2019
  19. Erst habe ich niemand ans Telefon bekommen, aber dann hat es doch noch geklappt. Der Preis ist für mich entscheident, daher habe ich LIKE2DRIVE gebucht. Kann ich bisher empfehlen, aber ich bin auch erst eine Woche dabei. - von Christoph #MM. | 26.02.2019
  20. Hier gibt es auch günstige Autos. Das gefällt mir. Noch habe ich kein Auto im Abo, aber ich überlege, das über meine Firma laufen zu lassen. Dann kann ich mir das Carsharing sparen. - von Benno | 19.02.2019

Teile deine Erfahrungen mit like2drive mit anderen Besuchern!

Eigenen Erfahrungsbericht schreiben

Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

like2drive besuchen Tipp: ViveLaCar Tipp: ViveLaCar